Otto Stiftung


Ihr Kontakt zu uns:


DR. - ING. HORST & LISA
OTTO STIFTUNG
Bergener Str. 16, 30625 Hannover

Tel.: 0511 - 2209470

Fax: 0511 - 5442901

info@otto-stiftung-hannover.de


Spendenkonto:


Quirin Bank
BLZ: 101 106 00
Kto-Nr.: 7020950400
IBAN: DE12101106007020950400
BIC: QUBKDEBBXXX


Neue Presse (NP) vom 16. August 2016:


Neue Presse vom 16. August 2016






Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) vom 21. März 2014:


Ein Modell macht Schule: Gestern setzte Uzt Wewel, Geschäftsführer der Diakonischen Dienste, den symbolischen Spatenstich für die Erweiterung der Mira-Lobe-Grundschule. Die mit dem Annastift verbundene Schule setzt beispielhaft auf die Inklusion - und das kommt an. Dass schon zwei Jahre nach der Gründung der Platz nicht mehr ausreiche und ein Erweiterungsbau notwendig sei, sei keine Not, sondern freue ihn, sagte Wewel. Die Horst-und-Lisa-Otto-Stiftung, die insbesondere kranken und sozialschwachen Kindern hilft, unterstützt das Inklusionsmodell mit 50.000 Euro.






Presseinformation 21. November 2013



Dr. - Ing. Horst und Lisa Otto Stiftung spendet 100.000,- € für bedürftige Kinder


Die Dr. - Ing. Horst & Lisa Otto Stiftung spendet zum Jahresende 100.000,- € für notleidende Kinder in Hannover. Dies beschloss das Stiftungskuratorium in der ordentlichen Kuratoriumssitzung. Die Spende soll Hilfsangeboten der DiakonieHilfe zu Gute kommen.

Lisa Otto, Stiftungsdirektorin der Dr. - Ing. Horst & Lisa Otto Stiftung , erklärt: „ Durch die Zusammenarbeit mit der Diakonie Hannover können wir sicherstellen, dass unsere gesamte Spende bei den Kindern ankommt. Verwaltungskosten fallen dabei nicht an. Das ist uns wichtig. Es gibt so viele Kinder in Hannover, die durch Krankheit und Armut nicht mit optimalen Voraussetzungen ins Leben starten können. Wenn wir Ihnen ein klein wenig helfen können, sind wir zufrieden“.

Die Dr. - Ing. Horst & Lisa Otto Stiftung wurde 2012 ins Leben gerufen. Frau Lisa Otto, Stiftungsdirektorin, verwaltet das Stiftungsvermögen und beaufsichtigt die Umsetzung des Stiftungszweckes. So wurde bereits 2012 im Annastift ausgeholfen. Für den Betrieb des Spiel- und Basteltreffs auf der Kinderstation des Krankenhauses wurden 15.000,- € gestiftet. Zur Ergänzung der Schulausstattung wurden 5.000,- € und zur Verbesserung der Ausstattung der Kinderabteilung des Krankenhauses weitere 5.000,- € gestiftet. Die Deutsche Kinderkrebsstiftung Bonn erhielt zur Förderung erkrankter Mädchen, Jungen und Ihrer Familien 15.000,- €.

Die diesjährige Spende in Höhe von 100.000,- € will die Dr. - Ing. Horst und Lisa Otto Stiftung zum Anlass nehmen, um die Stiftungsarbeit weiter zu intensivieren.
„Wir werden mit offenen Augen durch Hannover laufen und dort helfen, wo Kinder gehandicapt sind und Hilfe benötigen.“ verspricht Lisa Otto.

Dabei möchte die Dr. - Ing. Horst & Lisa Otto Stiftung nicht nur auf die Erträge aus dem Stiftungskapital zurückgreifen. Spenden sind daher jederzeit herzlich willkommen und werden komplett an Projekte zur Förderung hilfsbedürftiger Kinder weitergegeben. Weitere Informationen sind im Internet zu finden.


Pressekontakt:
Dr. - Ing Horst & Lisa Otto Stiftung
Lukas Schienke
Mobil: 0171 / 62 55 201
E-Mail: presse@otto-stiftung-hannover.de